Nikolausdag - Wees bedankt för fietsen!

Kleine Überraschung für alle Ganzjahres-Radfahrenden. Am sechsten Dezember haben wir an verschiedenen Orten in Bremen morgens und zum Feierabend ein kleines Dankeschön an alle vorbeikommenden Radfahrer:innen verteilt.

Morgens überreichten Svenja und Stefan am Hemelinger Tunnel – Ecke Sebalsbrücker Heerstraße – noch im Dunkeln, die gut gefüllte Dankestüte. Dabei ließ sich schnell feststellen: Manche Ampelphasen sind so lang, da wird aus dem kleinen Nikolaus-Schnack schnell ein langes Gespräch.

Katharina und Frauke positionierten sich am neuen Teilstück des Wallrings. Die Zeit war gut gewählt, da viele Eltern mit Kindern unterwegs waren. Auch hier freuten sich alle: „Ich fahre immer mit dem Rad, wie schön mal einen Dank dafür zu kriegen.“

Schon fast wieder im Dunkeln zum Feierabend-Radverkehr überraschten Iris und Nicole, die Pendler:innen in der Föhrenstraße – Ecke Hastedter Heerstraße – mit ihrem „Danke fürs Radfahren“.

Allen die diesmal keine ADFC-Tüte erhalten haben: Regelmäßig Radfahren, Augen offenhalten, die nächste Dankstelle kommt bestimmt!

Und: Wees bedankt för fietsen!

alle Themen anzeigen

Verwandte Themen

Ein weißes Rad als Mahnmal

Am 15. Januar wurde in der Ludwig-Roselius-Allee ein Radfahrer angefahren. Wenige Tage später erlag er seinen schweren…

Umleitung unnötig! – ADFC Bremen für zentrale Baustellenkoordination

Der ADFC Bremen fordert von der Stadt endlich eine zentrale Stelle für die Baustellenkoordination einzurichten.

Abräumen des Ghostbikes Horn durch Polizei erzwungen

Ein Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Horn getötet worden. Der ADFC als Stimme der Radfahrenden stellt in Bremen…

Domsheide richtig machen!

EINE Haltestelle für ALLE – barrierefrei und fahrgastfreundlich

Das Bremer Bündnis für die Verkehrswende fordert eine…

Schwimmende Fahrradbrücken für Bremen-Nord

ADFC und BUND in Bremen-Nord fordern eine kostenfreie Querung der Weser mit der Fähre für Nordbremer Radfahrende und…

Radverkehr und Ampeln

ADFC fordert weniger Wartezeiten und mehr Platz für Radfahrende an Ampelkreuzungen

Tagestour nach Meyenburg

Ein Tourentipp von ADFC-TourGuide Bärbel Knaack

Fahrrad-Codierung

Der ADFC Bremen codiert zu bestimmten Veranstaltungen Fahrräder. Diese Events werden rechtzeitig auf unserer Website…

Radtouren rund um Bremen

Die ADFC TourGuides bieten im Sommer 2021 wieder geführte Radtouren in Bremen und Umgebung an. Hier finden Sie den…

https://bremen.adfc.de/artikel/nikolausdag-wees-bedankt-foer-fietsen

Bleiben Sie in Kontakt