Spezialräder rollen wieder durch Bremen

Ab sofort sind die Buchungen für unsere Pedder-Spezialräder wieder online möglich.

Gute Nachrichten für alle Pedder-Fans: Das kostenfreie Spezialrad-Projekt des ADFC wird zwei weitere Jahre kostenfrei in Bremen unterwegs sein. Gefördert wird das Projekt von der senatorischen Behörde für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau. Ab heute sind die Buchungskalender wieder online freigeschaltet. Es können Termine bei drei verschiedenen Ausleihstationen im Stadtgebiet gebucht werden:

Modelle Fun2Go und OPair: Martinsclub e.V. Quartierszentrum Huckelriede

Modell Fun2Go: Zionsgemeinde Neustadt

Modelle VeloPlus und Chat: DKV Residenz an der Contrescarpe

Zur Buchung

Damit das Pedder-Projekt weiterhin erfolgreich auf Achse sein kann, braucht es auch weiterhin Ihre tatkräftige Unterstützung. Sie haben Vorschläge für Ausleihstationen und Sponsoren und können uns Ansprechpartner*innen nennen? Sie möchten einen Chauffeursdienst aufbauen? Sie haben einen Ausflug gemacht und haben schöne Fotos von ihrer Pedder-Tour? Sie haben weitere Ideen und Verbesserungen rund um unsere Spezialräder? Sprechen Sie uns einfach an: kontakt@pedder-spezialrad.de
 

Sie möchten Pedder auch finanziell unterstützen? Große und kleine Spenden sind über die Spendenplattform betterplace.org, auf unserem ADFC-Spendenkonto und an der jeweiligen Ausleihstation möglich.

Jetzt spenden

Ein kurzer Rück- und Ausblick auf die letzten drei Pedder-Jahre

 


2019 ging das Projekt mit dem etwas sperrigen Titel „CO2-freie Versorgung und Teilhabe von Menschen mit Beeinträchtigung - Klima-Inklusion“ an den Start. Nach Anschaffung von drei Rädern, der Namensfindung -PEDDER- und dem an die Fietje-Lastenräder angelehnten Design, konnten die Räder ab April 2020 eigentlich direkt auf die Straße. Trotz der beginnenden Pandemiebeschränkungen in dem Zeitraum (oder vielleicht auch gerade deswegen) war das Interesse von Anfang an sehr groß: Endlich gab es die Fahrradtour der Gesamtschule Mitte zur Fischtreppe am Weserwehr, bei der zwei Inklusionskinder in der Rikscha mitfahren konnten; die langersehnte Vater-Sohn-Blocklandrunde, die aufgrund der Demenz des Vaters sonst nicht möglich gewesen wäre, oder einfach die Alltagstour „um‘n Pudding“, die plötzlich auch für Menschen im Rollstuhl möglich war.


Mittlerweile besteht die Pedder-Flotte aus fünf Rädern unterschiedlicher Bauart, einem stationsgebundenen Verleihsystem, ist von April bis Anfang November online buchbar und in den Wintermonaten telefonisch. Um möglichst vielen Menschen die Räder zugänglich zu machen, ist der Ausleihvorgang kostenfrei (auch ohne Kautionszahlung), nah (die Räder rotieren regelmäßig in verschiedenen Stadtteilen zu anderen Ausleihstationen) und barrierefrei (es gibt eine ausführliche und individuelle Einweisung in die Funktionsweise des ungewöhnlichen Fahrrads). 


Mehrere der bestehenden Stationen nutzen PEDDER auch für ihre eigenen Klient*innen. So organisieren zum Beispiel Mitarbeiter*innen einer Gemeinde kleine Ausflugsfahrten mit PEDDER oder einen Hol- und Bringdienst für Aktivitäten innerhalb der Gemeinde. Ein Seniorenheim bietet seinen Bewohnenden, die Möglichkeit die Rikscha mit einem Fahrer auszuleihen, der dann als Chauffeur fungiert. Durch das Spezialrad-Angebot ist es in immer mehr Stadtteilen möglich, Menschen mit Beeinträchtigungen CO2-frei und ohne Auto am gesellschaftlichen Leben teilhaben zu lassen. Dadurch leisten wir nicht nur einen bedeutenden Beitrag zur Integration, sondern auch nachhaltige Wirkungen des Projekts – in der klimafreundlichen, CO2-freien Mobilität und Inklusion beeinträchtigter Nutzerinnen und Nutzer von innerstädtischer Mobilität.

alle Themen anzeigen

Unterstütze uns bei unserer Arbeit

Werde auch du ADFC-Mitglied

JETZT Mitglied werden!

Verwandte Themen

Fahrrad trifft…17 Ziele - Tolle Aussicht auf einem Berg aus Müll

Mit dem Fahrrad die Welt entdecken – das geht! Der ADFC hat fünf Abenteuertouren in Bremen zum selbstständig Nachfahren…

Tour im Teufelsmoor

Ein Tourentipp von ADFC-TourGuide Heinz Grevenstette

Fahrräder leihen in Bremen und Umzu

Egal ob du in Bremen zu Besuch bist und ein Fahrrad suchst, oder dein eigenes defekt ist und du schnell eins brauchst.…

Preisgekröntes Fahrradwandern auf dem Weserradweg

Auf dem Weserradweg zwischen Weserbergland und Wattenmeer

Fahrrad trifft…17 Ziele - Stadt Land Fluss

Mit dem Fahrrad die Welt entdecken – das geht! Der ADFC hat fünf Abenteuertouren in Bremen zum selbstständig Nachfahren…

Tagestour nach Meyenburg

Ein Tourentipp von ADFC-TourGuide Bärbel Knaack

Neue Lösungen für städtischen Warenverkehr

Der ADFC Bremen beteiligt sich an europäischem Forschungs- und Demonstrationsprojekt zu urbaner Logistik „ULaaDS“

Fahrrad trifft…17 Ziele - Inseltour

Mit dem Fahrrad die Welt entdecken – das geht! Der ADFC hat fünf Abenteuertouren in Bremen zum selbstständig Nachfahren…

Fahrrad trifft…17 Ziele - Kurs Nord

Mit dem Fahrrad die Welt entdecken – das geht! Der ADFC hat fünf Abenteuertouren in Bremen zum selbstständig Nachfahren…

https://bremen.adfc.de/artikel/spezialraeder-rollen-wieder-durch-bremen

Bleiben Sie in Kontakt