Kerstin Rummer-Löns war die erste Klinikmitarbeiterin, die ein Pedder Pflegerad zur Arbeit fuhr. © ADFC Bremen

CO2-freie Versorgung mit „Pedder - Freies Pflegerad Bremen "

Zur Pedder-Flotte gehören neben den Spezialrädern auch vier Pedelecs mit extra Transportbox. Sie stehen ambulanten Pflegediensten zum kostenfreien Ausleihen zur Verfügung.

Viele kurze Strecken, die ambulante Pflegedienste, Assistenzangebote und Betreuungsdienste aktuell noch allein im Auto zurücklegen, könnten im Stadtbereich auf das Elektrofahrrad verlagert werden. Staus und Parkplatzsuche auf dem Weg zu den Betreuenden entfallen, gleichzeitig wird ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Um einen Umstieg vom KFZ auf klimafreundliche Fahrräder im Bereich der Dienstfahrten ambulanter Pflegedienste zu fördern, sucht der ADFC Bremen im Rahmen seines Klima-Inklusions-Projektes Teilnehmer*innen, die bereit sind, ihren Dienstwagen probeweise gegen ein Pedelec zu tauschen. Durch das Bereitstellen kostenloser Dienstfahrräder soll das Projekt „Pedder – das kostenfreie Pflegerad für Bremen“ den Umstieg erleichtern.

Nachbarschaftshilfe als Projektstart – Umdenken in Krisenzeiten

Schon Anfang April 2020 standen diese Räder bereit zur Ausleihe – doch dann kam das Corona-Virus.

ADFC-Geschäftsführer Sven Eckert: „Nun hatten ambulante Pflegedienste plötzlich ganz andere Sorgen als sich an einer solchen Teststrecke zu versuchen. Darum haben wir die Teilnehmerakquise zunächst nach hinten verlegt. Damit die Räder trotzdem einen guten Zweck erfüllen, haben wir uns entschieden, sie an Klinikpersonal mit entsprechendem Bedarf auszuleihen.“ So wurde der Projektstart zur Nachbarschaftshilfe.

Warum diese Klinikmitarbeiterin dann mithilfe des ADFC zur Arbeit fuhr

Klinikmitarbeiterin Kerstin Rummer-Löns: „Alle, die in Kliniken arbeiten, müssen gesund bleiben, damit wir den hohen Anstieg an Corona-Patienten bewältigen können. Meine Arbeitswege kann ich zum Teil zurücklegen, indem ich mit Kolleg*innen mitfahre, das klappt jedoch nicht an allen Tagen. Das Pedelec ermöglicht mir eine radikale Veränderung meiner Verkehrswege. Ich kann das erste Mal seit mehreren Jahren wieder längere Strecken zurücklegen, ohne auf Bus oder Bahn angewiesen zu sein. Wegen der Folgen einer Sportverletzung war mir das mit einem gewöhnlichen Fahrrad einfach nicht mehr möglich. Die Ausleihe oder der Kauf eines Pedelecs ging finanziell gerade nicht und so begann ich, in meinem Netzwerk herumzufragen, ob jemand eine Lösung für mein Problem wüsste. Die Anfrage erreichte den ADFC Bremen, der helfen konnte und wollte. Jetzt hatte ich dank der Leihgabe des ADFC Bremen wieder die Möglichkeit, ansteckungsfrei ohne öffentliche Verkehrsmittel zu meinem Arbeitsplatz im Klinikum zu gelangen.“

Kostenfreie Pedelecs für Pflegedienste

Wenn Ihre Einrichtung daran interessiert ist, an diesem Projekt teilzunehmen, stellen wir Ihnen gerne ›PEDDER – das kostenfreie Pflegerad für Bremen‹ zur Verfügung. Sprechen Sie uns an: kontakt@pedder-spezialrad.de

Verwandte Themen

Was ist der OpenBikeSensor?

Der OBS ist ein kleines technisches Gerät, das am Fahrrad befestigt wird, um Abstände zu überholenden oder…

Das Projekt „Pedder – Freies Pflegerad Bremen“ trägt nachhaltige Früchte

Nach der kostenfreien Testphase mit dem ADFC Bremen sind bislang zwei ambulante Dienste auch langfristig auf Pedelecs…

Spezialräder rollen wieder durch Bremen

Ab sofort sind die Buchungen für unsere Pedder-Spezialräder wieder online möglich.

Bremer Verbände demonstrieren mit Zebrastreifen-Aktion für Tempo 30

Vertreter*innen von ADFC, BUND, der Bürgerinitiative Neustadt, Fuss e.V. und des VCDs fordern die Ausweitung von Tempo…

Rücksicht auf geteilten Wegen

An manchen Stellen teilen sich Fußgänger*innen und Radfahrende einen Weg. Wie man die unterschiedlichen…

Fahrrad-Codierung

Der ADFC Bremen codiert zu bestimmten Veranstaltungen Fahrräder. Diese Events werden rechtzeitig auf unserer Website…

Nikolausdag - Wees bedankt för fietsen!

Kleine Überraschung für alle Ganzjahres-Radfahrenden. Am sechsten Dezember haben wir an verschiedenen Orten in Bremen…

Fahrrad-Baukasten für Unternehmen

Zum Anreiz für ein umweltschonendes und gesundheitsförderndes Mobilitätsverhalten und zur Erhöhung der Sicherheit der…

Fahr(G)rad 8

Eine neue Nord-Südverbindung für den Radverkehr in Bremerhaven.

https://bremen.adfc.de/artikel/pedder-pflegerad

Bleiben Sie in Kontakt