"Fahrräder sind die neuen Bonzenkarren"

Die Bremer "Radlerhymne" ist jetzt online! Mit Unterstützung des ADFC Bremen, aber auch allen Crowdfunding-Spender*Innen konnte das Video jetzt endlich veröffentlicht werden.

Jetzt erschienen: Das neue Bremer Satire-Fahrrad-Musik-Video

Schon mal Rapper in teuren Autos gesehen? Ja? Schon mal Rapper auf teuren Fahrrädern gesehen? Nein? Dann schau dir jetzt das Video an zur neu erschienen "Radlerhymne"!

Jetzt zum Video

Drei junge Filmemacher*innen haben die Klischees rund ums Radfahren ordentlich aufgemischt und ein satirisches Rap-Musikvideo produziert - in der Radlerhauptstadt: Bremen.

Mit dem Song machen sie sich rappend für nachhaltige Mobilität stark; Fahrräder sind nämlich nicht langweilig, altmodisch oder nur für Rentner*innen - sie sind die neuen Bonzenkarren! Keine dicken Autos, keine Auspuffgase und keine vollen Hauptstraßen, sondern Radeln am Wasser, den Wind in den Haaren und die Freiheit spüren.

Danke an alle Beteiligten!

Der ADFC Bremen unterstützte das Projekt mit allen Mitteln, die uns zur Verfügung stehen: Die Bonzenräder, Expertenwissen rund ums Rad in Bremen und vor allem der Idealismus, der hinter der ganzen Nummer steht. Was wir nicht beisteuern konnten, aber essentiell wichtig für den aufwändigen Dreh war: Die Kohle. Und weil es eben kein verwackeltes Handyvideo werden sollte, sondern eine richtige Produktion, die, wie man jetzt sieht, einiges hermacht, war eine gute Finanzierung ziemlich wichtig.

Deshalb danken wir allen, die den Dreh dieses Video unterstützt haben. Danke für eure Crowdfundingbeiträge, danke für's Teilen des Aufrufes - oder jetzt: Des fertigen Videos!

Nur gemeinsam konnte das Ganze realisiert werden!

Video: "Radlerhymne" - Jetzt anschauen!

alle Themen anzeigen

Newsletter des ADFC Bremen

Immer informiert mit dem Newsletter des ADFC Bremen

Jetzt abonnieren

Verwandte Themen

Mehr Radverkehr – mit Sicherheit

Mit Blick auf den Klimawandel wird die Notwendigkeit von Alternativen zum Auto immer dringender. Hier gilt es aus Sicht…

Das Projekt „Pedder – Freies Pflegerad Bremen“ trägt nachhaltige Früchte

Nach der kostenfreien Testphase mit dem ADFC Bremen sind bislang zwei ambulante Dienste auch langfristig auf Pedelecs…

CO2-freie Versorgung mit „Pedder - Freies Pflegerad Bremen "

Zur Pedder-Flotte gehören neben den Spezialrädern auch vier Pedelecs mit extra Transportbox. Sie stehen ambulanten…

Fahrrad-Codierung

Der ADFC Bremen codiert zu bestimmten Veranstaltungen Fahrräder. Diese Events werden rechtzeitig auf unserer Website…

„Auch wenn du Recht hast, #fahrrunter“

Die gemeinsame Kampagne der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau, des ADAC und…

Bremer Verbände demonstrieren mit Zebrastreifen-Aktion für Tempo 30

Vertreter*innen von ADFC, BUND, der Bürgerinitiative Neustadt, Fuss e.V. und des VCDs fordern die Ausweitung von Tempo…

Aktiv zum Arbeitsplatz: Mit dem Rad zur Arbeit

Bewegung macht Spaß, fit und gesund. Das merken Berufstätige jedes Jahr bei der bundesweiten Aktion „Mit dem Rad zur…

Erfolgreicher Abschluss für das ADFC-Pflegeradprojekt

Trotz anfänglicher Startschwierigkeiten durch die Pandemie-Maßnahmen, wurden durch das Projekt nachhaltige Erfolge…

Fahrradspenden für Bedürftige

Der ADFC will die Mobilität für alle zu ermöglichen. Damit alle Menschen, unabhängig von ihrem Geldbeutel, die…

https://bremen.adfc.de/artikel/fahrraeder-sind-die-neuen-bonzenkarren-1

Bleiben Sie in Kontakt